Spitalrat - Kantonsspital Nidwalden

                 

                      Kantonsspital Nidwalden. Spitalrat.

Team Spitalrat

Aufgaben des Spitalrats
Der Spitalrat ist das strategische Führungsorgan des Kantonsspitals. Er ist u.a. zuständig für die Umsetzung des regierungsrätlichen Leistungsauftrags, den Beschluss der unternehmerischen Tätigkeiten gemäss Spitalgesetz, die Anstellung des Direktors und der Chefärzte, den Abschluss der Leistungsvereinbarung mit dem Kanton und den Beschluss des Budgets. Der Spitalrat besteht gemäss Spitalgesetz aus Mitgliedern mit wirtschaftlicher oder fachorientierter Führungserfahrung.

Personell identische Spitalräte KSNW und LUKS
Gemäss Rahmenvertrag des Projekts Luzerner-Nidwaldner Spitalregion (LUNIS) verpflichten sich die Regierungsräte der Kantone Luzern und Nidwalden je einen Spitalrat von sieben personell identischen Mitgliedern zu etablieren. Von den sieben Mitgliedern des Spitalrats des Kantonsspitals Nidwalden wählt die Nidwaldner Regierung fünf Mitglieder – darunter den Präsidenten – auf Vorschlag des Kantons Luzern. Von den sieben Mitgliedern des Spitalrats des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) wählt der Regierungsrat Luzern zwei Mitglieder auf Vorschlag des Kantons Nidwalden.

Der Regierungsrat Luzern wählte am 10. Januar 2012 die sieben identischen Personen in den Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals.

          

Adresse:
Kantonsspital Nidwalden
Ennetmooserstrasse 19
Postfach
6370 Stans

Telefon: 041 618 18 18
Fax:        041 618 10 29
Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten:
08:00 – 12:00 Uhr     
13:30 - 17:00 Uhr