Kliniken - Kantonsspital Nidwalden

                 

                         

Medizinisches Angebot.

Das Kantonsspital Nidwalden ist ein öffentliches Spital für die erweiterte Grundversorgung des Kantons Nidwalden sowie der Talschaft Engelberg. Unsere Aufgabe besteht in der Aufnahme stationärer und ambulanter Patienten zur Diagnose, Behandlung und Pflege inklusive der Gewährleistung eines permanenten Notfalldienstes.

Das medizinische Angebot gliedert sich in folgende Fachkompetenzen:

Zusätzlich bieten wir Beleg- und Konsiliarärzte an in den Disziplinen Angiologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kardiologie, Psychiatrie, Pädiatrie und Urologie. Ergänzt werden die medizinischen Fachbereiche durch die Anästhesie, die Intensivmedizin mit zertifizierter Intensivstation, die diagnostische Radiologie, Labor und Notfall.

Neben der erweiterten Grundversorgung entwickeln wir unser medizinisches Leistungsspektrum im Rahmen der Luzerner Nidwaldner Spitalregion (LUNIS) stetig weiter. Unsere Patientinnen und Patienten profitieren von diesem positiven Verbundeffekt durch Luzerner Spezialisten direkt vor Ort in Stans.

Unsere Patientinnen und Patienten erhalten im Kantonsspital Nidwalden ein auf sie abgestimmtes individuelles Pflege- und Therapiekonzept. Aufgrund hochqualifizierter kleiner Teams im ärztlichen, pflegerischen und therapeutischen Bereich gewährleisten wir eine sehr individuelle und persönliche Betreuung.

Unsere Fachärzte arbeiten eng mit den Hausärzten zusammen und pflegen ständigen Kontakt mit den Spezialisten anderer Spitäler. Somit garantieren wir eine hohe Qualität in der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns sicher, wohl und geborgen fühlen.